Schulung zur Gästeführerin und zum Gästeführer in Heilbad Heiligenstadt

Tourist-Information lädt ab 25.04.2022 zum Lehrgang ein

Heilbad Heiligenstadt erkunden und erleben ist für viele Gäste ein unbedingtes Muss bei ihrem Besuch im Eichsfeld und für unsere Bürger, ob klein ob groß, ein guter Beginn eines Frühlings- oder Abschlussfestes oder beim abendlichen Bummeln mit der Nachtwächterin zur Weihnachtszeit. Neben wichtigen Daten, Zahlen und Ereignissen erzählen unsere Stadt- und Wanderführer:innen auch spannende Geschichten aus der über 1000-jährigen Geschichte Heiligenstadts und dem Eichsfeld.

Die Tourist-Information möchte auch Sie begeistern und gewinnen, diesen Schatz an Informationen und Anekdoten weiterzugeben.

Die Schulung zur Gästeführerin und zum Gästeführer beinhaltet acht Unterrichtseinheiten zur Stadt- und Eichsfeldgeschichte, zur Deutschen Märchenstraße, Wissenswertes über Theodor Storm, die Kurgeschichte aber auch Aktuelles zur Stadt und zu thematischen Wanderungen im Heiligenstädter Stadtwald sein sowie einen theoretischen und praktischen Test am Ende des Seminars.

Abschluss: Abschluss mit einer Prüfungs-Stadtführung, Zertifikat „Stadtführer/Stadtführerin in Heilbad Heiligenstadt“
Beginn: 25.04.2022
Kosten: 49,00 Euro
Veranstaltungsort: Rathaus Heilbad Heiligenstadt, Plenarsaal, Marktplatz 15, 37308 Heilbad Heiligenstadt
Anmeldungen: bis 20.04.2022; Tourist-Information Heilbad Heiligenstadt, Marktplatz 15, 37308 Heilbad Heiligenstadt, touristinfo@remove-this.heilbad-heiligenstadt.de, Tel. 03606 677-903
Ansprechpartnerin: Christine Papst, Tourist-Information

Freuen Sie sich schon jetzt auf einen interessanten und abwechslungsreichen Lehrgang.