Heiligenstädter Palmsonntagsprozession 2022

Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause ist die traditionelle Palmsonntagsprozession wieder durch Heiligenstadt gezogen. Mehrere Tausend Menschen begingen die Prozession, die an den Leidensweg von Jesus Christus erinnern soll.

In diesem Jahr beteten die Gläubigen für ein Ende des Kriegs in der Ukraine. Mit der Kollekte wurde für hilfsbedürftige Menschen aus der Ukraine gesammelt.