< Informationen aus der Stadtratssitzung vom 03.07.2018
16.08.2018 14:47 Alter: 89 days

Mit Smartphone oder Tablet ins Internet

WLAN steht im und um das Rathaus Besuchern gratis zur Verfügung


Bereits seit zwei Jahren gibt es kostenloses WLAN im Bürgerbüro im Rathaus. Nun ist das Surfen auch auf den Marktplatz bis in die Wilhelmstraße möglich. All dies sind Orte, an denen jeder mit seinem Smartphone oder Tablet gratis ins Internet gelangen kann.

Nachdem das Förderprogramm der Europäischen Union „WiFi4EU“ wegen Problemen beim Antragsverfahren gestoppt wurde, hat die Stadt Heilbad Heiligenstadt das WLAN rund ums Rathaus am Marktplatz in Eigenregie ausgebaut.

In einem Radius von etwa 100 m rund ums Rathaus können sich die Nutzer nun kosten- und registrierungsfrei im städtischen Hotspot einloggen. Das Surfen ist rund um die Uhr möglich.

Bürgermeister Thomas Spielmann sieht hierin einen kleinen, aber wichtigen Beitrag im Rahmen der Innenstadtoffensive für eine höhere Attraktivität der Kreisstadt.