< Osterfeuer 2018 (Kopie 1)
28.05.2018 09:42 Alter: 147 days

Umbau der Fußgängerzone stand im Mittelpunkt

Viele Infos am Tag der Städtebauförderung


„Informieren – Diskutieren – Mitmachen“ unter diesem Motto stand der diesjährige Tag der Städtebauförderung am Samstag, 5. Mai 2018. Dieser Aktionstag fand in diesem Jahr bereits zum vierten Mal statt und informierte die Bürgerinnen und Bürger über aktuelle Projekte der Städtebauförderung.

In diesem Jahr wurde in unserer Stadt die Planungen zur Umgestaltung der unteren Wilhelmstraße (Fußgängerzone) vorgestellt und erläutert. Dazu hatten sich Bürgermeister, Mitarbeiter des Bauamtes, Stadträte und Mitarbeiter aus dem Planungsbüro aus Kassel in der Fußgängerzone/ Ecke Rathaus und im Bürgerbüro eingefunden, um die Fragen der interessierten Bürger zu beantworten. Für die Kinder wurden einige Spielgeräte in der Fußgängerzone zum Ausprobieren aufgebaut.

Natürlich hatten auch alle Bürger die Gelegenheit, sich mit ihren Ideen und Wünschen zur geplanten Umgestaltung der unteren Wilhelmstraße (Fußgängerzone) einzubringen.

Ganz detailliert informierte das Büro aus Kassel, sie haben die Planungen vorgenommen. Interessant war, dass sich auch Jugendliche für die Umgestaltung interessierten. Aufmerksam folgten die drei Jungen den Ausführungen. So erfuhren sie beispielsweise, dass es neben einem gut gehbaren Belag auch einen Brunnen geben wird. Wasser übt immer auch Faszination auf die Menschen aus, das hat das Büro bei der Planung mit berücksichtigt.

Für eine erfolgreiche Stadtentwicklung ist es wichtig, die Bürgerinnen und Bürger frühzeitig mit einzubeziehen, meinte der Bürgermeister, der gemeinsam mit dem Mitarbeitern des Bauamtes viele Fragen beantwortete und Wünsche entgegennahm. Denn die Bürger wissen ganz genau, was fehlt oder auch verbessert werden kann.

Alles in allem war es ein sehr informativer Samstag-Vormittag und die Bürger zeigten sich schon beeindruckt, wie die Fußgängerzone nach dem Umbau aussehen könnte.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Leckeres vom Grill hat die Fleischerei Thiem angeboten, dazu diverse Getränke.