Aufruf zur Briefwahl

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

am 26. September 2021 findet die Bundestagswahl statt.
Aufgrund der Corona-Pandemie ist besondere Vorsicht und Rücksichtnahme notwendig. Wir werden für die Wahllokale entsprechende Vorkehrungen treffen. Wegen der Hygiene- und Schutzmaßnahmen kann es am Wahlsonntag zu Wartezeiten vor den Wahllokalen kommen.

Daher unsere Bitte: Nutzen Sie die Briefwahl!

Lassen Sie sich Ihre Unterlagen nach Hause schicken, füllen Sie sie aus und senden Sie Ihren Wahlschein per Post an uns zurück. Auch wenn Ihnen mitunter anderes erzählt wird, die Briefwahl ist sicher! Die verschlossenen Umschläge werden erst am Wahltag geöffnet, jedermann hat die Möglichkeit, das Procedere zu verfolgen.

Am einfachsten ist es, den Antrag über Ihren persönlichen QR–Code auf Ihrer Wahlbenachrichtigung zu stellen. Nutzen Sie dazu die Kamerafunktion Ihres Handys und kommen Sie so direkt zu Ihrem persönlichen Antragsformular.

Alternativ können Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.wahlschein.de/IWS schriftlich (ausgefüllte Wahlbenachrichtigung) oder per E-Mail mit wahlen@remove-this.heilbad-heiligenstadt.de beantragen.

Auch im Bürgerbüro können Sie brieflich abstimmen. Es kann hier jedoch zu Wartezeiten kommen, auch eine Registrierung vor Betreten der Räumlichkeiten kann je nach Infektionszahlen erforderlich sein. Bitte bringen Sie Ihre Wahlbenachrichtigung und Ihren Personalausweis mit. Das Bürgerbüro ist montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 und samstags von 10:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.

 

Ihr Thomas Spielmann
Bürgermeister