< Kunst im Schaufenster
06.05.2019 10:36 Alter: 72 days

Museumsfest am 12. Mai

Verkaufsoffener Sonntag und Autofrühling


Das Eichsfeldmuseum öffnet in diesem Jahr zum Museumsfest wieder seine Pforten. Tausende Besucher werden erwartet, wenn am 12. Mai auch der verkaufsoffene Sonntag und der Autofrühling in die Innenstadt locken.

Das Museum hat von 13:00 bis 18:00 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Die Ausstellung "Das Eichsfeld im 19. Jahrhundert", die sich als Besuchermagnet erwiesen hat, kann an diesem Tag besichtigt werden. Die Eichsfelder Werkstätten des Raphaelsheimes bieten eine Bastelaktion im Museum an. Kaffee und Kuchen werden vom Heiligenstädter Geschichts- und Museumsverein gereicht.

Auf der Bühne im Barockgarten erwartet Sie dieses Jahr eine exklusive Kostümshow des Modetheaters "Gnadenlos schick" aus Weimar. Musikalisch umrahmt wird das Event von der Band "TM6" und den "Heiligenstädter Musikanten". Ein Markt mit textilem Kunsthandwerk und einem Kunstschmied laden zum Verweilen ein.

Die Touristinformation der Stadt führt auf der Geislede ein Entenrennen durch. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Programm im Barockgarten:

13:00 Uhr             Modetheater Weimar
 
13:20 Uhr             Band "TM6"
 
14:00 Uhr             Modetheater Weimar
 
14:30 Uhr            Heiligenstädter Musikanten
 
16:00 Uhr            Modetheater Weimar
 
16:30 Uhr            Band "TM6"

17:00 Uhr            Siegerehrung Entenrennen


Entenrennen zum Museumsfest:
- Entenverkauf ab sofort Bürgerbüro im Rathaus (pro Ente 2,- Euro)
- Abgabe der Enten bis 15:00 Uhr am Renntag im Bürgerbüro, Marktplatz 15
- Rennstart am 12. Mai um 16:30 Uhr im Barockgarten
- Siegerehrung um 17:00 Uhr auf der Bühne im Barockgarten