AKTIV SEIN IN HEILIGENSTADT


Aktiv sein in Heiligenstadt, das heißt: Natur spüren beim Spaziergang durch den liebevoll gestalteten Heinrich-Heine-Kurpark Heiligenstadt, Gas geben beim traditionellen Heiligenstädter Ibergrennen, auftanken mit den Kur- und Wellnessangeboten des Vitalparks Heiligenstadt oder aufdrehen beim Feiern auf der traditionellen Heimensteiner Kirmes …

Heiligenstadt bietet das ganze Jahr über eine breite Palette an Aktivitäten. Hier können Sie golfen, schwimmen, wandern, kuren, Rad fahren und vieles mehr. Das Angebot in und rund um unsere Stadt ist riesig.

Flanieren Sie zum Beispiel durch die historische Altstadt, die verwinkelten alten Gassen am Heimenstein oder durch die belebte Wilhelmstrasse. Gönnen Sie sich ein bisschen Kultur und Geschichte im Eichsfelder Heimatmuseum oder im Literaturmuseum Theodor Storm. Tauchen Sie mit der ganzen Familie im Märchenpark Heiligenstadt in die geheimnisvolle Welt der Gebrüder Grimm ein. Lernen Sie in einer touristischen Nachtwächterführung inklusive Abendessen im Restaurant die verborgenen Winkel und Ecken Heiligenstadts kennen. Lassen Sie sich von den Open-air-Konzerten im liebevoll gepflegten Barockgarten Heiligenstadts berauschen oder legen Sie in den Saunen und Dampfbädern des Vitalparks Heiligenstadt einen Wellnesstag ein.

Ein besonderer sportlicher Tipp: In der Eichsfeld Therme im Vitalpark Heiligenstadt gibt es nicht nur Badespass für die ganze Familie und zahlreiche Wellness- und Gesundheitsangebote, sondern auch ein Sportbad mit fünf 25m-Bahnen, auf denen Sie sich so richtig austoben können.

Entdecken Sie die Mitte Deutschlands. Machen Sie Aktiv-Urlaub in Heilbad Heiligenstadt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!