Chronik

973Erste nachweisbare urkundliche Erwähnung durch Kaiser Otto II. 
um 1000Heiligenstadt wird Marktflecken
1227Heiligenstadt erhält Stadtrecht und eine Stadtmauer
1333Erster großer Stadtbrand
1335Gesetzeswerk "Willkür" mit ca. 160 Artikeln erscheint
1525Thomas Müntzer in Heiligenstadt – Reformation
1575Gegenreformation – Jesuiten kommen nach Heiligenstadt
1611/1626/1682Pestjahre
1739Zweiter großer Stadtbrand
1802Heiligenstadt kommt zu Preußen
1806–1813Napoleonische Besetzung
1858Erste Zigarrenfabrik in Heiligenstadt
1867Heiligenstadt erhält Bahnanschluss
1873Fa. H. Engelmann errichtet in Heiligenstadt eine Nadelfabrik
1929Eröffnung des Kneipp-Bades in Heiligenstadt
1945Heiligenstadt kommt zum Land Thüringen
1950Heiligenstadt wird "Heilbad"
19731000-Jahr-Feier
1998–2000Bau des Vitalparkes mit Hallenbad, Sportbecken u. Therapiebereich
2000„Barockgarten" wird Bürgern und Gästen übergeben
2003Dieter Althaus aus Heiligenstadt wird Thüringer Ministerpräsident
2006Bundesautobahn A 38 Leipzig–Göttingen mit Anschlussstelle Heiligenstadt wird freigegeben